Unsere Projekte   zurück zur Projektübersicht

Unsere Projekte   zurück

asien westasien

Beitrag von Luxushotels zur Armutsbekämpfung – sozio-ökonomische Wirkungsanalyse (am Fallbeispiel der Jumeirah Group)

81 R Dubai GIZ Foto

Land Vereinige Arabische Emirate
Auftraggeber Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH (damals GTZ)
Laufzeit 10/2007 - 12/2007

SERVICEBEREICH

  • Grundlagenforschung & Analyse

 

LEISTUNGEN

  • Entwicklung des Untersuchungsdesigns inkl. Fragebögen
  • Umfassende Datenerhebung bei mehreren Hotels der Jumeirah Group hinsichtlich ihrer Beiträge zur lokalen und nationalen Wertschöpfung (Löhne, Einkäufe, Verkauf von Exkursionen etc.)
  • Persönliche Interviews mit Hotelangestellten zu Arbeitsbedingungen und Konsumverhalten
  • Persönliche Interviews mit Zulieferern zu deren Lieferketten
  • Auswertung der erhobenen Daten
  • Zusammenfassung der Kernergebnisse inkl. strategischer Handlungsempfehlungen zur Verbesserung des Beitrags der untersuchten Hotels zur Armutsbekämpfung