Unser Team   zurück zur Teamübersicht

Beatriz hat Biologie studiert und einen Master in “Environmental Strategies and Management” abgeschlossen. 2002 begann sie als internationale Beraterin für nachhaltigen Tourismus zu arbeiten, vorwiegend in Spanien und Lateinamerika. Seit 2013 ist Beatriz Teil des mascontour Teams und hat zahlreiche Beratungsprojekte in Lateinamerika durchgeführt. Zu ihren fachlichen Schwerpunkten im Tourismus zählen insbesondere Grundlagenstudien und Analysen, Strategie & Planung sowie Governance & Management. Beatriz spricht Spanisch (Muttersprache) und Englisch.

Weitere Qualifikationen

Aufbaustudium ”International Development Cooperation”, Public University of Valencia; Master “UNWTO/GTAT – High Management in Policy and Strategy of Tourism Destinations”, UNWTO und UOC; Spezialisiertes Aufbaustudium “Tourism and Development Cooperation”, UNWTO und Themis Foundation; interne Auditor-Zertifizierung “Biosphere Responsible Tourism”, Instituto de Turismo Responsable (ITR) und UNESCO

 

Hier engagiert sie sich

Beatriz war Volontärin bei der UNWTO, ist Mitglied des GSTC (Global Sustainable Tourism Council) und arbeitet bereits seit 10 Jahren mit Intermon-Oxfam zusammen.

MC Polaroids Kombi Beatriz

Und was gibt es sonst noch über Beatriz zu erzählen?

Beatriz ist in Spanien geboren und liebt es, in verschiedenen Ländern zu leben und zu reisen. Bevor sie nach Kolumbien zog, hat sie bereits in sechs anderen lateinamerikanischen Ländern gewohnt. So mobil sie auch ist, hat sie in „Slow Life“ ihren persönlichen Lebensstil gefunden. Für Einkäufe bevorzugt sie kleine Händler und lokale Produkte. Kulinarisch kann sie sich sowohl für Paella als auch für Maistortilla mit Avocado begeistern – wer könnte es ihr verdenken?

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok