Unsere Projekte   zurück zur Projektübersicht

Unsere Projekte   zurück

europa suedeuropa

Sozio-ökonomische Wirkungsanalyse verschiedener touristischer Leistungsträger und Tourismusformen

71 R Montenegro GIZ Foto

Land Montenegro
Auftraggeber Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH (damals GTZ)
Laufzeit 09/2008 - 07/2009

SERVICEBEREICH

  • Grundlagenforschung & Analyse
  • Strategie & Planung

 

LEISTUNGEN

  • Entwicklung des Untersuchungsdesigns inkl. Fragebögen
  • Umfassende, nationale Datenerhebung bei Hotels, Restaurants und Reiseveranstaltern hinsichtlich ihrer Beiträge zur lokalen, regionalen und nationalen Wertschöpfung (Löhne, Einkäufe, Verkauf von Reiseangeboten etc.) mit Unterstützung lokaler Experten
  • Konzeption und fachliche Begleitung einer nationalen Gästebefragung
  • Auswertung der erhobenen Daten
  • Zusammenfassung der Kernergebnisse inkl. strategischer Handlungsempfehlungen zur Verbesserung der sozio-ökonomischen Wirkungen des Tourismus in Montenegro
  • Entwicklung eines Excel-basierten Instruments für staatliche Akteure hinsichtlich des Monitorings ökonomischer und ökologischer Indikatoren im Beherbergungssektor und zur Unterstützung von Investitionsentscheidungen im Tourismus
  • Entwicklung eines Excel-basierten Instruments für staatliche Akteure hinsichtlich des Monitorings des Reise- und Ausgabenverhaltens unterschiedlicher Gästetypen

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok